Grünkohlessen der Hahler SPD

Die Ehrung langjähriger Mitglieder des SPD-Ortsvereins Hahlen fand traditionell mit einem gemeinsamen Grünkohlessen statt. Als Gast konnte dabei der neue Bundestagsabgeordnete Achim Post begrüßt werden.

Neben Urkunden wurden den Jubilaren auch Kalender mit historischen Aufnahmen aus Hahlen überreicht. Das Bild zeigt (v. l.) Ortsvorsteher Werner Wesemann, Stadtverordnete Sabine Flintzak, MdB Achim Post mit den Jubilaren Horst Spreckelmeyer, Dieter Günther und Wilhelm von Behren, denen auch Ortsvereinsvorsitzender und Kreistagsmitglied Thomas Darlath aus tiefstem Herzen für ihr langjähriges Engagement dankte.

Kurz vor dem stattfindenden Mitgliedervotum zur großen Koalition gab er in einem "Bericht aus Berlin" den aktuellen Stand der Verhandlungen an die Mitglieder weiter. In der anschließenden Diskussion über pro und contra herrschte Einigkeit darüber, abzuwarten wie das endgültige Verhandlungsergebnis ausfällt. Ortsvereinvorsitzender Thomas Darlath rief die Mitglieder dazu auf, sich aktiv am Votum zu beteiligen.

Im Anschluss fand die Jubilarehrung langjähriger Mitglieder statt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Dieter Günther und Horst Spreckelmeyer geehrt. Ein besonderes Jubiläum konnte Wilhelm von Behren mit 60 Jahren Mitgliedschaft feiern. Er ist seit langem als Seniorenbetreuer des Ortsvereins aktiv.

Wilhelm von Behren berichtete aus eigenen Erinnerungen beeindruckend aus der Zeit des Nationalsozialismus wie schwer es für seinen ebenfalls in der SPD und in der Gewerkschaft engagierten Vater war, zu seinen Überzeugungen zu stehen.


Mitmachen und weitersagen!